Posto qui la risposta di Blocher alla mia mail di congratulazioni:

Sehr geehrter Herr Dr. *******,

Für Ihr E-Mail danke ich Ihnen bestens.
Das Schweizer Volk erteilte der SVP am 19. Oktober mit diesem
aussergewöhnlich hohen Wähleranteil einen wichtigen Auftrag. Die SVP
wird damit verpflichtet, sich verstärkt für eine unabhängige,
freiheitliche Schweiz, für einen sparsamen Staat, für einen starken
Wirtschaftsstandort mit sicheren Arbeitsplätzen und für eine wirksame
Bekämpfung der Kriminalität, des Asyl- und Sozialmissbrauchs
einzusetzen. Die SVP ist bereit, sich mit zwei Bundesräten an der
Regierungsverantwortung zu beteiligen. Sie fordert deshalb die
Vereinigte Bundesversammlung auf, der von der SVP vorgeschlagenen
Zweierkandidatur ihre Stimme zu geben. Sollten diese beiden portierten
Kandidaten nicht oder andere gewählt werden, wird sie sich aus dem
Bundesrat zurückziehen und ihre vom Volk erteilten Aufträge in der
Opposition vorantreiben.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und grüsse Sie freundlich.
Christoph Blocher


* Riassumo: la SVP ha ricevuto l' incarico dagli elettori di impegnarsi ancora di piu' per: una Svizzera indipendente e liberale, uno Stato parsimonioso, un luogo di insediamento economico forte con posti di lavoro sicuri, lotta alla criminalita' e freno all' abuso del diritto di asilo e (dei vantaggi) dello Stato Sociale.
Per questo ha richiesto 2 membri nel Governo. Se non saranno accordati si ritirerà dal Governo e perseguirà all' opposizione il mandato conferitole dal Popolo.

Una lezione di civiltà.